Advertisement
10991417 860784523985890 102124872098966713 n.jpg


Égo (mittlerweile: Dizzy Weird) ist ein Rapper aus der RBA und dem VBT. Am letzterem nahm er 2015 das erste und einzige Mal teil und erreichte dort das 32stel-Finale, in welchem er gegen Acou ausschied.


Égo im VBT:

Égo nahm 2015 das erste mal beim VBT teil. Er besiegte E.T.M, Callahan, ALEKZ, Liva und zuletzt Blue, bevor er sich im 32tel-Finale deutlich von Acou geschlagen geben musste. Er gab danach über Facebook bekannt, dass er danach nicht wieder am VBT teilnehmen wird.

Eigenschaften:

Ego 2015.png
Égo hat rap- und texttechnisch etwas wirklich Besonderes an sich. Er benutzt soliden Flow, gute Texte und immer etwas Humor in seinen Runden.

Auffällig machen ihn auch seine Videos, die er immer selbst produziert. Er selbst hat die Produktionsfirma "Crack & Snack" 2011 gegründet. 2015 ist seine Runde gegen Liva auf dem rappers.in Kanal hochgeladen worden, was ihm kurzzeitig etwas Aufmerksamkeit brachte. Grund dafür war sein kreatives Video, indem er einige Websites imitierte und quasi in einem Webbrowser rappte.

Danach nahm er nicht an weiteren Battles teil. 2020 wechselte er seinen Künstlernamen zu Dizzy Weird und veröffentlichte einige Singles und Youtubevideos unter diesem Namen.

Battles & Ergebnisse:

RBA:

VBT 2015:

  • Vorrunde 1: Gegen E.T.M (8:2 für Égo)
  • Vorrunde 2: Gegen Callahan (5:1 für Égo)
  • Vorrunde 3: Gegen ALEKZ (11:4 für Égo)
  • Zwischenrunde: Gegen Liva (11:1 für Égo)
  • 64stel-Finale: Gegen Blue (10:8 für Égo)
  • 32stel-Finale: Gegen Acou (12:3 für Acou)

Links:

Videos:

VBT 2015 égo vs. Callahan VR2 (prod. von égo)
VBT 2015 égo vs. Callahan VR2 (prod. von égo)
VBT 2015 égo vs. ALEKZ VR3
VBT 2015 égo vs. ALEKZ VR3
Égo vs Liva ZR VBT 2015 Zwischenrunde
Égo vs Liva ZR VBT 2015 Zwischenrunde
VBT 2015 égo vs. Acou 32stel (feat. Feini)
VBT 2015 égo vs. Acou 32stel (feat. Feini)













Trivia:

  • Égo ist Leiter des Online-Redaktionsprojekts "Pixelburg"
  • Égo hat die Produktionsfirma "Crack&Snack" 2011 zusammen mit Finn Jäger gegründet

Quellen:

  1. Info's über Égo, facebook.com, abgerufen am 28. April 2015
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA, sofern nicht anders angegeben.