VBT Wiki
Advertisement

Blektro ist ein Rapper aus dem VBT und BLB.


Blektro in Turnieren:

Blektro nahm erstmals 2017 im BLB mit EmGi, MEF, MarkSign und Labbe zusammen als Hinterm Handschuhfach Links teil. Nachdem sie in der Saarland-Gruppenphase den 1. Platz erreichten, gewannen sie im 16tel-Finale eindeutig gegen Albert der Gentleman. Im Achtelfinale mussten sie gegen das beliebte RBA-Team Asterone & UKM rappen, konnten diese allerdings mit einem 12:6 besiegen. Langsam wurde auch recht klar, dass Blektro einer der textlich und rap-technisch besten des Teams und vielleicht auch des Turniers war. Im Viertelfiinale stand HHL gegen Anaporia & Tomaten Mark, welche sie durch einen stärkeren Text auseinander nahmen.

2018 durften Fans Blektro im VBT begrüßen und er genoss einen respektablen Hype. In der VR3 traf er auf Zeptah, welcher als "Battlerapfan1337" teilnahm und besiegte diesen in einem der spannendsten Battles der Runde. Im 64stel-Finale gewann er gegen SkibbezZ und im 32stel-Finale gegen Aurora. Im 16tel-Finale traf Blektro auf Bernd ohne Namen. Diese Paarung wurde von vielen als vielversprechend empfunden, allerdings war Blektro zu der Zeit im Urlaub und hatte nur bedingt die Möglichkeit gute Runden zu liefern. So verlor er das Battle recht eindeutig und schied somit aus dem Turnier aus.

2021 nahm er am 1Battle Cup teil. Wie bereits 2018 spaltete er die Community, die eine Seite liebte seine stumpfen Lines, für die anderen war dies nur Unsinn ohne Gegnerbezug. Er schied letztendlich im Achtelfinale gegen den aus TNM und JCC bekannten Flouw aus.

Eigenschaften:

Blektro trägt eine Black Panther Maske, um unerkannt zu bleiben und er ist stark übergewichtig.

Sein Rap-Stil ist meist sehr druckvoll, hasserfüllt und ein wenig gehetzt. Manchmal singt er allerdings auch und greift dabei gerne mal zu Auto-Tuning. Die Instrumentals, die er verwendet sind meist entweder futuristisch/80er-Disco angehaucht oder Boom-Bap. Mit dem Savas-ähnlichen Rap-Stil in Kombination hat Blektro einen sehr individuellen Musik-Stil.

Ein Mittel, das Blektro sehr gerne verwendet ist der Wie-Vergleich. Seine Verwendung des Stilmittels hebt sich allerdings ab, da er gerne Vergleiche und auch andere Lines mit scheinbar keinem Sinn verwendet, welche allerdings durch ihre Stumpfheit trotzdem unterhalten.

Battles und Ergebnisse:

BLB 2017: (mit EmGi, MEF, MarkSign und Labbe als Hinter'm Handschuhfach Links)

  • Gruppenphase (Saarland): Platz 1 mit 18 Punkten und Uservote
  • 16tel-Finale: Gegen Albert der Gentleman (6:0 für HHL)
  • Achtelfinale: Gegen Asterone & UKM (12:6 für HHL)
  • Viertelfinale: Gegen Anaporia x Tomaten Mark (13:10 für Anaporia x Tomaten Mark)

VBT 2018:

  • Vorrunde 1: Gegen Aaron Burton (5:2 für Blektro)
  • Vorrunde 2: Gegen Jeyko (7:0 für Blektro)
  • Vorrunde 3: Gegen Battlerapfan1337 aka. Zeptah (8:5 für Blektro)
  • Zwischenrunde: Freilos!
  • 64stel-Finale: Gegen SkibbezZ (8:5 für Blektro)
  • 32stel-Finale: Gegen Aurora (14:4 für Blektro)
  • 16tel-Finale: Gegen Bernd ohne Namen (29:9 für Bernd ohne Namen)

1Battle Cup:

  • 32stel-Finale: Gegen Easy Kos (6:2 für Blektro)
  • 16tel-Finale: Gegen Chrilson (Sieg für Blektro durch Aufgabe)
  • Achtelfinale: Gegen Flouw (21:12 für Flouw)

Videos:

Blektro_-_VBT_2018_64stel-Finale_vs._SkibbezZ_(prod._von_NOISE_SYSTEM)

Blektro - VBT 2018 64stel-Finale vs. SkibbezZ (prod. von NOISE SYSTEM)

Blektro_-_VBT_2018_32stel-Finale_vs._Aurora

Blektro - VBT 2018 32stel-Finale vs. Aurora

Advertisement