VBT Wiki
Advertisement

Brian Diamond ist ein Rapper aus dem VBT, der RBA und dem BRT. Er gewann das SCB 2015 & 2016.  

Brian Diamond im BRT, der RBA und dem VBT:

Das erste Mal nahm Brian Diamond am VBT 2012 teil, wo er überraschenderweise den Favoriten Coru besiegte, da Brian seine Runde gegen ihn schon vor Fristende hochgeladen hatte. Coru nutzte dies aus um schon in seiner Runde Brian's auszukontern. Dies kam aber bei einem Großteil der Jurymitglieder schlecht an, weshalb sie ihre Punkte an Brian gaben. Er verlor allerdings schon in der darauffolgenden Runde - der Zwischenrunde - gegen den späteren 16tel-Finalisten Sickless. Danach nahm er am BRT 2012 teil, wo er die erste Runde gegen Horny Ted verlor.

Ein Jahr später versuchte Brian es erneut im VBT und kam dort problemlos durch die Vorrunden und die Zwischenrunde, verlor allerdings im 64stel-Finale gegen den, im VBT bekannten, Rapper C M C.

Er meldete sich 2014 auch in der RBA an und gehört damit zu den wenigen, die zuerst im VBT und danach in der RBA rappten. Er steht momentan mit 568 Punkten auf Platz 1 der Entry Liga.

Brian nahm am BRT 2014 teil und besiegte dort Rapper wie Zekktor, Vis, oder J.W.Goethe. Im Viertelfinale konnte er Kose45 ganz klar besiegen und stand danach nach einem Sieg über Jayka im Finale. Dieses gewann nach sehr strittiger Punktevergabe Gladiac nach einem Gleichstand durch den Uservote, was zu viel negativer Kritik an dem Turnier führte.

Er reichte außerdem eine Qualifikation für das VBT 2015, welche, laut dessen Aussage, zu Up's Lieblings-Qualifikationen gehörte und auf dem rappers.in YouTube-Kanal hochgeladen wurde. Er besiegte Gegner wie TJ und erneut Jayka (siehe BRT 2014), und verlor sehr knapp im 16tel-Finale gegen den BRT 2013 Gewinner Ampère.

Er nahm desweiteren am SCB 2015 teil und stand nach drei klaren Siegen, gegen Seva, Dabris und Vis im Finale. Dort traf er auf RaMio. Da dieser keine Runde einreichen konnte, wurde Brian zum Turniersieger erklärt.  

2016 reichte Brian eine Qualifikation für das VBT Elite ein, welche eine Hommage an das Lied "Ich hab Polizei" des deutschen Satirikers Jan Böhmermann war. Diese kam beim Publikum sehr gut an und Brian wurde Anhieb ins Turnier gewählt. Er traf im 32tel-Finale auf Aippieh, welchen er allerdings relativ deutlich schlagen konnte. Im 16tel-Finale besiegte er knapp mit den Uservote Sinny und im Achtel reichte sein Gegner Punjizz nichts ein. Im Viertelfinale traf er auf MC Baum, gegen den er in einem sehr umstrittenem Battle, mit einem Punkt Unterschied verlor (20:19). Ausschlaggebend waren zwei Trollvotes von den Juroren Doktor Dave und Skinny, die ohne große Begründung ein 2:0 an MC Baum gaben, weswegen die Bekanntgabe des Ergebnisses einen Shitstorm mit sich brachte.

Brian Diamond in seiner RR gegen MC Baum im VBT Elite.

Zusammen mit Sherloki machte er ein "Let`s Watch" Format von Dima Richman beim SCB, das er vorheriges Jahr gewonnen hat. Dort guckten sie sich alle Qualifikationen und Runden bis zum Halbfinale an, außer ihre eigenen Battles.

Er machte auch mit Sherloki beim SCB 2016 unter den Namen "Blockterror" mit. Sie pitchten ihre Stimmen und trugen Bandanas im Gesicht, so das man sie nicht vom Aussehen her erkennen konnte und gaben sich als Gangsterrapper aus. Die Stimmen waren jedoch nicht so stark gepitcht, so das die meisten schon erkannten wer es ist. Nachdem Brian aus dem VBT 2016 flog, haben sie sich entschieden als Brian und Sherloki im Achtel weiter zu machen. Im Achtel besiegten sie Spiriduell. Im Viertel schlugen sie Probiotikk ebenfalls eindeutig. Im Halbfinale konnten sie sich in einem knappen Battle gegen WandelBarZ durchsetzen. Im Finale bekamen sie es mit Chrilson zu tun, besiegten allerdings auch ihn. Für Brian war es der zweite Turniererfolg beim SCB.  

Er reichte mit seinen Kollegen Chrilson, Sinny, Sherloki und Acou eine eher lustige Qualifikation als Team Malle für das Bundesländerbattle ein. Sie belegten in der Gruppenphase den ersten Platz und zogen somit ins 16tel-Finale ein. Im 16tel trafen sie auf Madson aus Hessen, dieser gab aber nach Bekanntgabe der Paarungen auf und somit übernahmen Hydrogen & Rhaigo seinen Platz. In einem sehr starken Battle, konnte sich Team Malle durchsetzen und überzeugte wieder mit einem kreativen Video im "Hangover-Style". Im Achtelfinale trafen sie auf Smitty, reichten als Front wie gewohnt eine Runde auf einem Technobeat ein und führten auch in der Konterrunde ihre Partyvideostory fort. Im Viertelfinale mussten sie gegen Team Hamburg antreten, was vor allem für Brian Diamond interessant war, da es für ihn ein Rematch gegen MC Baum bedeutete, welcher ihn im letzten Jahr besiegte. Für viele war es dank vier guten Runden wie ein vorgezogenes Finale, dass jedoch letztendlich wieder Team Hamburg gewinnen konnte.  

Er erreichte Aufmerksamkeit in der Qualiphase des VBT 2018, da seine Qualifikation 35 Minuten lang ist. Nach Siegen gegen RomanTick und Holiday Cat traf er im Achtelfinale seinen Kollegen Neko, dort behielt Brian in einem starken Battle die Überhand. Im Viertelfinale flog er etwas überraschend gegen den Newcomer und späteren Turniersieger Peat, dies war Brians drittes Aus im Viertelfinale. 

Danach bestritt Brian auch wieder Battles in der RBA und führte mit Tondichter auf seinem Kanal ein Format namens "Spitt1 - Doppelreim" (angelehnt an "Sport 1 -Doppelpass"), in dem sie über RBA Battles und andere unterschiedliche Themen redeten.  Seit 2020 streamt er dazu wöchentlich mit Sherly auf Twitch und reagiert auf aktuelle Battlerap-Runden aus diversen Turnieren.

Brian machte zusammen mit Sinny als P-Tray47 und Skoot484 beim TNM S3 mit. In der Quali waren die Stimmen so verzerrt, dass es niemand bemerkte, erst bei ihrer Vorrunde, die sich auch im Let's Watch angesehen haben, ist es aufgefallen. Nach lockeren Siegen gegen durchaus bekannte Gegner wie 404 aka Davo oder Suwhat, schieden sie im Viertelfinale knapp gegen Team Reiben-Mitglied Lug Nutty Nut aus.

Brian Diamond nahm auch am 1Battle Cup teil, und kam gemessen an Favoritenpunkten auch sehr gut bei der Community an. Nach einem klaren Sieg im 32stel-Finale, traf er im 16tel-Finale auf den VBT-Veteran und GWS-Mitglied Benson. In einem starken, umstrittenem Battle konnte Brian vor allem dank seiner Textstärke die Oberhand behalten und gewann 15:11. Im Achtelfinale besiegte er recht unspektakulär den sehr jungen Rapper Pxnisher, im Viertelfinale musste er gegen 2feels, gegen den zuvor sein Crewkollege Sherloki ausgestiegen war. In der Hinrunde überraschte Brian, als er den zuvor ausgeschiedenen Blektro textlich, auditiv und visuell imitierte. Diese Runde hatte zwar einen hohen Unterhaltungswert, wurde aber, laut Jury, von 2feels komplett ausgekontert, Brian verlor 13:8, wie so oft war im Viertelfinale Endstation. Nach dem Turnier beendete er seine Battlerapkarriere.[1]

Eigenschaften:

Er hat einen eher schwachen bis mittelmäßigen Flow, überzeugt dennoch viele durch seine sehr markante Stimme und seinen Style. Es ist anzumerken, dass er sich, trotz Defiziten im Rap, seit 2012 beachtlich gesteigert hat.

Brian hat eine besonders hohe Punchlinedichte sowie einen besonderen Humor mit sehr viel Gegnerbezug. Er steht für lustige Fronts und bitterböse Konter. Desweiteren ist Brian für seine Konzeptvideos bekannt.

Desweiteren ist es, laut Angaben anderer Battleturnierteilnehmer, schwer gegen Brian Punchlines zu finden, da dieser wenig Angriffsfläche aufweist.

Diskographie:

Battles + Ergebnisse:

RBA:

1Battle:

PBT 2012:

Videos auf privat gestellt [2]

VBT 2012:

  • Vorrunde 1: Gegen NiVo (6:4 für Brian Diamond)
  • Vorrunde 2: Gegen Baxx (5:3 für Brian Diamond)
  • Vorrunde 3: Gegen Coru (6:4 für Brian Diamond durch Regelverstoß von Coru)
  • Zwischenrunde: Gegen Sickless (14:6 für Sickless)

BRT 2012:

  • 64stel-Finale: Gegen Horny Ted (Sieg für Horny Ted)

VBT 2013:

  • Vorrunde 1: Gegen Crimson (8:0 für Brian Diamond)
  • Vorrunde 2: Gegen Kadoma (8:0 für Brian Diamond)
  • Vorrunde 3: Gegen SFAX (Sieg für Brian Diamond durch Aufgabe)
  • Zwischenrunde: Gegen EySeven (17:7 für Brian Diamond)
  • 64stel-Finale: Gegen C M C (13:9 für CMC)

BRT 2014:

  • Vorqualifikation: Gegen Mike Skinner (8:1 für Brian Diamond)
  • 64stel-Finale: Gegen Zekktor (8:4 für Brian Diamond)
  • 32stel-Finale: Gegen Der Zwinger (9:0 für Brian Diamond)
  • 16tel-Finale: Gegen J.W.Goethe (7:5 für Brian Diamond)
  • Achtelfinale: Gegen Vis (9:3 für Brian Diamond)
  • Viertelfinale: Gegen Kose45 (22:5 für Brian Diamond)
  • Halbfinale: Gegen Jayka (25:17 für Brian Diamond)
  • Finale: Gegen Gladiac (18:18 für Gladiac durch Uservote)

VBT 2015:

  • Vorrunde 1: Gegen FlowX (Sieg für Brian Diamond durch Aufgabe)
  • Vorrunde 2: Gegen Seriuzz (8:0 für Brian Diamond)
  • Vorrunde 3: Gegen Demonic (8:3 für Brian Diamond)
  • Zwischenrunde: Freilos!
  • 64stel-Finale: Gegen TJ (15:7 für Brian Diamond)
  • 32stel-Finale: Gegen Jayka (14:3 für Brian Diamond)
  • 16tel-Finale: Gegen Ampère (14:13 für Ampère)

SCB 2015:

  • Achtelfinale: Gegen Seva (5:2 für Brian Diamond)
  • Viertelfinale: Gegen Dabris (12:0 für Brian Diamond)
  • Halbfinale: Gegen Vis (16:5 für Brian Diamond)
  • Finale: Gegen RaMio (Sieg für Brian Diamond durch Aufgabe)

VBT Elite:

  • 32stel-Finale: Gegen Aippieh (9:2 für Brian Diamond)
  • 16tel-Finale: Gegen Sinny (8:7 für Brian Diamond)
  • Achtelfinale: Gegen Punjizz (Sieg für Brian Diamond durch Aufgabe)
  • Viertelfinale: Gegen MC Baum (20:19 für MC Baum)

SCB 2016: (Mit Sherloki als Blockterror)

(Nach der Qualifikation als Brian Diamond & Sherloki)

  • Achtelfinale: Gegen Spiriduell (11:2 für Brian Diamond & Sherloki)
  • Viertelfinale: Gegen Probiotikk (9:2 für Brian Diamond & Sherloki)
  • Halbfinale: Gegen WandelBarZ (16:11 für Brian Diamond & Sherloki)
  • Finale: Gegen Chrilson (13:4 für Brian Diamond & Sherloki)

BLB 2017 (mit Team Malle):

  • Gruppenphase: Platz 1 mit 21 Punkten
  • 16tel-Finale: Gegen Hydrogen & Rhaigo (6:2 für Team Malle)
  • Achtelfinale: Gegen Smitty (15:3 für Team Malle)
  • Viertelfinale: Gegen Team Hamburg (19:13 für Team Hamburg)

VBT 2018:

  • Vorrunde 1: Gegen T-Sparx (7:0 für Brian Diamond)
  • Vorrunde 2: Gegen wassertroll (7:0 für Brian Diamond)
  • Vorrunde 3: Gegen pnasen (15:1 für Brian Diamond)
  • Zwischenrunde: Freilos!
  • 64tel-Finale: Gegen ENEX (15:3 für Brian Diamond)
  • 32tel-Finale: Gegen RomanTick (15:6 für Brian Diamond)
  • 16tel-Finale: Gegen Holiday cat (35:13 für Brian Diamond)
  • Achtelfinale: Gegen Neko (34:29 für Brian Diamond)
  • Viertelfinale: Gegen Peat (16:9 für Peat)

TNM S3 (mit Sinny als P-Tray47 & Skooot484): 

  • Vorrunde: Gegen Ore (53:23 für P-Tray47 & Skooot484)
  • 64stel-Finale: Gegen MolleMoll (51:14 für P-Tray47 & Skooot484)
  • 32stel-Finale: Gegen 404 (37:25 für P-Tray47 & Skooot484)
  • 16tel-Finale: Gegen Motion (68:44 für P-Tray47 & Skooot484)
  • Achtelfinale: Gegen Suwhat (Sieg für P-Tray47 & Skooot484 durch Disqualifikation)
  • Viertelfinale: Gegen Lug Nutty Nut (105:100 für Lug Nutty Nut)

1Battle Cup (als Brizzy):

  • 32stel-Finale: Gegen UnDast (8:0 für Brizzy)
  • 16tel-Finale: Gegen Benson (15:11 für Brizzy)
  • Achtelfinale: Gegen Pxnisher (26:11 für Brizzy)
  • Viertelfinale: Gegen 2feels (13:8 für 2feels)

LRT 2 (mit Habeka als Habeko & Brizzy)

  • 16tel-Finale: Gegen 2 Lacher 1 Banger (15:9 für Habeko & Brizzy)
  • Achtelfinale: Gegen Creelixon (27:10 für Habeko & Brizzy)
  • Viertelfinale: Gegen Wumberfmelingo (42:38 für Habeko & Brizzy)

Habeko & Brizzy steigen aus dem Turnier aus

Trivia:

  • Er war früher für permanente Seitenhiebe gegen den Rapper J.W.Goethe bekannt.
  • Er bringt auf seinem Kanal sehr viel Zusatzcontent zu Battletunieren z.B. sah er 2018 mit Neko VBT Runden an, macht Lets Watches und Streams zu vielen SCB und TNM Runden, zusammen mit Sherloki, und hat noch viele andere Formate zur Unterhaltung.
  • Er ist außerdem, zusammen mit Sherloki, Juror des SCB 2020.
  • Die letzten vier Turniere, die von rappers.in veranstaltet wurden, endeten für Brian im Viertelfinale, mittlerweile hat sich das bereits als Running Gag etabliert.

Links:

Quellen:

Videos:

Brian_vs._Coru_VR3_VBT_2012

Brian vs. Coru VR3 VBT 2012

SCB_2015_-FINALE-_Brian_Diamond_vs._RaMio_feat._VIS_&_MO_&_Sherloki

SCB 2015 -FINALE- Brian Diamond vs. RaMio feat. VIS & MO & Sherloki

Brian_Diamond_vs._MC_Baum_(feat._Sherloki)_-_VBT_Elite_Viertelfinale_RR

Brian Diamond vs. MC Baum (feat. Sherloki) - VBT Elite Viertelfinale RR

4-_Brian_Diamond_&_Sherloki_vs._Probiotikk_feat._Sinny

4- Brian Diamond & Sherloki vs. Probiotikk feat. Sinny

Brian_Diamond_vs._Sinny_-_VBT_Elite_16tel_HR_(Beat_by_BlackDiamondMusic)

Brian Diamond vs. Sinny - VBT Elite 16tel HR (Beat by BlackDiamondMusic)

Team_Malle_-NDS-_vs._Team_Hamburg_-BER-_-_BLB_Viertel_HR

Team Malle -NDS- vs. Team Hamburg -BER- - BLB Viertel HR

VBT_Achtel-_Brian_Diamond_vs_Neko._Neko_HR_(Beat_by_piKayzo)

VBT Achtel- Brian Diamond vs Neko. Neko HR (Beat by piKayzo)

Brian_Diamond_-_VBT_Quali_2018

Brian Diamond - VBT Quali 2018

Advertisement