FANDOM


Peat ist ein junger Rapper, der an vielen Battleturnieren teilgenommen hat.

Peat im VBT, BLB und SCB:

Peat nahm 2014 das erste Mal am NHR Battle teil. Allerdings unterlag er schon in der ersten Runde gegen den Favoriten James Bondage. Beim ORB verlor er in der ersten Runde gegen den späteren Turniersieger Pride. Im HRB dagegen gewann er jede Runde sehr eindeutig und holte sich den Titel. 2015 reichte er eine Qualifikation ein, unterlag allerdings schon in Vorrunde 3 gegen den Rapper Fuu.

In den darauffolgenden Jahren nahm er an unzähligen Turnieren teil, erreichte aber erst als Teammitglied von Team Reiben und dem BLB 2017 etwas mehr Bekanntheit.

Für das Bundesländerbattle von rappers.in reichte er zusammen mit FALK, WandelBarZ, Onkel Gammel und Khacoby eine Qualifikation als Team Nordreib-Westfalen ein. Sie belegten in ihrer Gruppe den 1. Platz und konnten so das 16tel-Finale erreichen, wo sie Broom besiegten. Im Achtelfinale war das Battle bereits deutlich knapper, aber vor allem durch ihren starken Konter konnten sie Phasenkind mit 8:6 besiegen. Im Viertelfinale treffen sie auf den Newcomer Dyas, der sich gegen NeiT und die Crew von Jenemy durchsetzte. Obwohl das Battle deutlich enger als die vorherigen war, konnten sie sich wieder deutlich mit 17:6 durchsetzen und standen im Halbfinale gegen Tomaten Mark & Anaporia, die die Crews von EmGi, Vocal und JanniX rausgeschmissen hatten. In einem sehr knappen Battle verloren sie jedoch durch Uservote 8:9.

Er gewann unter seinem Alias Rudi Wiesenblüte das MBC und das GRB.

Er machte beim VBT 2018 mit und kam ohne Probleme ins 16tel. Im 32tel besiegte er den Underdog Noble Chap, welcher in den Runden davor Favoriten wie Jaspa und Alko besiegt hat. Im 16tel musste er gegen den in der RBA bekannten Rapper Pueblo Escobar, diesen besiegte er auch. Er hat sich im Laufe des Turnieres immer weiter gesteigert und im Achtel traf er auf den beliebten Insight Job Gang Newcomer MJM, welchen er auch eher unerwartet in einem knappem Battle besiegen konnte. Die nächste Überraschung war, dass er den Favoriten und Team Malle Mitglied Brian Diamond mit einer starken HR im Viertelfinale besiegen konnte. Im Halbfinale schlug er mit sehr starken Runden Mitfavoriten mRo, weil dieser aufgrund von Zeitmangel keine richtige Rückrunde einreichte. Nach seiner starken HR gegen Brian sahen ihn viele im Finale und nach der HR gegen mRo haben ihn viele den Turniersieg zugetraut. Somit ging er als absoluter Topfavorit ins Finale gegen Engine Itano (aka Dr. Lucs) der schon seit Beginn wegen seiner früheren VBT-Teilnahme Topfavorit war. Im Halbfinale verglich sein Gegner ihn mit Splifftastic, dieser machte Peat nun im Finale eine Hook. Das Finale konnte er auch knapp für sich entscheiden und gewann somit durch seine stetigen Steigerungen das Turnier.

Eigenschaften:

Peat hat aufgrund seines Alters eine eher "kindliche" Stimme. Anfangs flowte er noch durchschnittlich, doch er hat sich immer gesteigert und kommt nun auf den meisten Beats klar, kann ohne Probleme schnell rappen und kann auch gut auf Trapbeats rappen. Textlich ist er auch gut und hat meist gegnerbezogene Punchlines. Peat steigerte sich von seinen Anfängen bis jetzt sehr enorm, textlich sowie flowlich. Auch im VBT 2018 ist mit jeder Runde eine Steigerung zu erkennen.

Battles + Ergebnisse:

NHR 2014:

  • 47tel-Finale: Gegen James Bondage (8:4 Sieg für James Bondage)

ORB 2014:

  • 16tel-Finale: Gegen Pride (Sieg für Pride)

HRB S02:

  • Runde 1: Gegen Jessix (4:0 für Peat)
  • Runde 2: Gegen Puffy (Sieg für Peat durch Aufgabe)
  • Runde 3: Freilos!
  • Viertelfinale: Gegen Zerstörerwucht (4:0 für Peat)
  • Halbfinale: Gegen Lucay (Sieg für Peat durch Aufgabe)
  • Finale: Gegen Herrlich (Sieg für Peat)

DRVPS S2:

  • Vorrunde 1: Gegen Sirilis (Sieg durch Aufgabe)
  • Achtelfinale: Gegen Traffix (Sieg für Peat)
  • Viertelfinale: Gegen Vortex (Sieg für Peat)
  • Halbfinale: Gegen Critical (Niederlage durch Aufgabe)

NHR 2015:

  • 81stel-Finale: Gegen AnDeeH (5:4 für Peat)
  • 40stel-Finale: Gegen MOKKI (5:1 für Peat)
  • 20stel-Finale: Gegen Pennywise (5:1 für Peat)
  • 10tel-Finale: Gegen MeSick (5:2 für Peat)
  • 5tel-Finale: Gegen Scary Poppins (4:2 für Peat)
  • 3tel-Finale: Gegen Sizzokid (3:1 für Sizzokid)

VBT 2015:

  • Vorrunde 1: Gegen Danito Lopez (9:1 für Peat)
  • Vorrunde 2: Gegen BKB (3:3 für Peat)
  • Vorrunde 3: Gegen Fuu (6:3 für fdoppelu)

VBT Elite 2016:

  • 32tel-Finale: Gegen Asterone (8:1 für Asterone)
  • Bonusbattle: Gegen WandelBarZ (unjudged)

A&O Battle:

  • Vorrunde 1: Gegen Timez (Sieg für Peat)
  • 16tel-Finale: Gegen MC Musafaka (55:45 für Peat)
  • Achtelfinale: Gegen Benibra (32:68 für Benibra)

RRB 4:

  • 16tel-Finale: Gegen SzumZ (Sieg durch Aufgabe)
  • Achtelfinale: Gegen Finekz (Sieg durch Aufgabe)
  • Viertelfinale: Gegen Son_C (Sieg durch Aufgabe)
  • Halbfinale: Gegen TokenBlack (118:114 für TokenBlack)

BLB 2017 (mit Team Nordreib-Westfalen):

  • Gruppenphase: Platz 1 mit 30 Punkten
  • 16tel-Finale: Gegen Broom (6:3 für Nordreib-Westfalen)
  • Achtelfinale: Gegegn Phasenkind (8:6 für Nordreib-Westfalen)
  • Viertelfinale: Gegen Dyas (17:6 für Nordreib-Westfalen)
  • Halbfinale: Gegen Tomaten Mark & Anaporia (8:9 für Tomaten Mark & Anaporia)

MBC 2017 (als Rudi Wiesenblüte):

  • Viertelfinale: Gegen Snatcha & Ray Bang (Sieg für Peat)
  • Halbfinale: Gegen Dyro (Sieg für Peat durch Aufgabe)
  • Finale: Gegen peetindeed (18:0 für Peat)

Battlerap-Bundesliga 2018 (mit Team Reiben):

  • 2.Spieltag: Gegen Team Nordkorea (unjudged)

GRB 4 (mit WandelBarZ als Rudi Wiesenblüte und DnerFan06LP):

  • Achtelfinale: Gegen Status Grün (5:1 für Rudi x Dner)
  • Viertelfinale: Gegen Damnation (6:0 für Rudi x Dner)
  • Halbfinale: Gegen dreichinesenohnekontrabass (6:1 für Rudi x Dner)
  • Finale: Gegen Herrom (5:3 für Rudi x Dner)
  • Kingfinale: Gegen Testudion und Levent (2:1 für Rudi x Dner)

NHR 2018 (als Karlo Kolumna):

  • 53tel-Finale: Gegen Nilreb (Sieg für Peat durch Aufgabe)
  • 24tel-Finale: Gegen Rising (4:2 für Peat)
  • 12tel-Finale: Gegen LazerNig (4:0 für Peat)
  • 6tel-Finale: Gegen Baumschule (7:6 für Peat)
  • 3tel-Finale: Gegen Hades (Sieg für Peat durch Aufgabe)
  • Finale: Gegen Beles Brothers (7:4 für Beleș Brothers)

VBT 2018:

  • Vorrunde 1: Gegen Tweedelik (7:0 für Peat)
  • Vorrunde 2: Gegen Rengar (7:0 für Peat)
  • Vorrunde 3: Gegen Der Vince von Bel Air (Sieg für Peat durch Aufgabe)
  • Zwischenrunde: Freilos!
  • 64stel-Finale: Gegen Prime Time (10:2 für Peat)
  • 32stel-Finale: Gegen Noble Chap (15:5 für Peat)
  • 16tel-Finale: Gegen Pueblo Escobar (27:14 für Peat)
  • Achtelfinale: Gegen MJM (34:23 für Peat)
  • Viertelfinale: Gegen Brian Diamond (16:9 für Peat)
  • Halbfinale: Gegen mRo (Sieg für Peat durch Aufgabe)
  • Finale: Gegen Engine Itano (66:52 für Peat)

RRB 6:

  • Achtelfinale: Gegen Rising (42:37 für Peat)
  • Viertelfinale: Gegen Caotik (45:45 für Caotik durch Extrapunkt)

SDB 4.0 (mit peetindeed als SDB-Gewinner):

  • Achtelfinale: Gegen Sasori (Sieg für SDB-Gewinner durch Aufgabe)
  • Viertelfinale: Gegen Colour Crew (19:8 für Colour Crew)

TNM S3 (mit MO als Westside ist die Beste):

  • Vorrunde: Gegen PunchlineJoker (62:8 für WidB)
  • 64stel-Finale: Gegen Optimus Reim (35:14 für WidB)
  • 32stel-Finale: Gegen Ckraw & WasWerWo (41:11 für WidB)
  • 16tel-Finale: Gegen Bonga (97:43 für WidB)

WidB steigt aus dem Turnier aus.

Links:

Videos:

Rudi Wiesenblüte vs peetindeed - HR MBC FINALE

Rudi Wiesenblüte vs peetindeed - HR MBC FINALE

VBT Achtel- Peat vs MJM

VBT Achtel- Peat vs MJM. MJM RR (Beat by MJM)

VBT Viertel- Peat vs

VBT Viertel- Peat vs. Brian Diamond HR (Beat by Peat, Smitty, philchef & MJM)

VBT Halbfinale- Peat vs

VBT Halbfinale- Peat vs. mRo HR (Beat by MJM & Peat)

VBT Finale- Peat vs. Engine Itano (feat

VBT Finale- Peat vs. Engine Itano (feat. SpliffTastiC & MJM) HR (Beat by MJM & Peat)

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.