Fandom


Punjizz ist ein Rapper aus der RBA und dem VBT 2015.

Punjizz in der RBA und im VBT:

Punjizz ist seit 2013 in der RBA aktiv. Dort war er bis Dezember 2015 auch noch ungeschlagen. Sein Aufstiegsbattle in die Heads Liga gewann er hierbei jedoch lediglich, weil sein Gegner aufgab. Insgesamt bestritt er bisher 19 Battles, von denen er 17 gewann und zudem gegen Jayka unentschieden battlete, so wie gegen den Rapper Asterone verlor. Aktuell belegt er mit 745 Punkten den 45. Platz in der Hall of Fame.

Zusammen mit dem Rapper Liva battlet er in der Teamliga der RBA nebenher noch als Teil des Team's "Uhrensöhne", befindet sich dort allerdings nach einem Sieg und einer Niederlage durch Aufgabe auf dem drittletzten Platz.

Seine Qualifikation für das VBT 2015 kam sehr gut bei den Zusehern an und Punjizz erhielt schnell Favoritenstatus. In den Vorrunden gewann er ohne einen einzigen Punkt abzugeben, eine davon durch Aufgabe des Gegners. Er erhielt ein Freilos für die Zwischenrunde und konnte das 64stel-Finale gegen den noch recht unerfahrenen Leeroy ebenfalls mit einem zu 0 Sieg für sich entscheiden. Jedoch stieg Punjizz in der darauffolgenden Runde aufgrund von mangelnder Zeit gegen Aze aus. Er trat noch in diversen Gasthooks im späteren Turnierverlauf auf (z.B: in Davos, Jenemys und mRos 16tel-Final Rückrunden).

Im SCB trat er Anfang 2016 in einem Bonusbattle gegen JanniX an. Seit Beginn des Jahres 2015 hatte er gegen diesen bereits Sticheleien, als Art Running Gag, ausgeteilt. Das Battle konnte er letztendlich deutlich für sich entscheiden.

Am gleichen Tag erschien außerdem seine Qualifikation für das VBT Elite 2016 und er wurde wie bei seiner letzten Teilnahme, als Favorit gehandelt. Im 32stel-Finale traf er auf den noch relativ unbekannten Rapper Flexx, welchen er, in einem sehr umstrittenen Battle, sehr deutlich besiegen konnte. Somit stand Punjizz im 16tel-Finale, wo er ebenfalls deutlich gegen Dr.Bensz gewann. Jedoch stieg er, aufgrund von Videoproblemen, wie letztes Jahr aus und verlor somit das Battle gegen Brian Diamond, welcher trotzdessen 2 Runden eingereicht hat. Beachtlich war, dass Punjizz, 3 Wochen später, einen Track, der die negativen Seiten des Battleraps beleuchtet, eingereicht hat. 

Eigenschaften:

Punjizz sieht äußerst jung aus, weshalb er schon des Öfteren für 13 Jahre alt gehalten wurde, was er selbst auch als Spaß behauptet hat, obwohl er bereits älter ist. Er ist ein routinierter Rapper, hat eine markante Stimme und trifft immer den Takt. Desweiteren herauszuheben ist Punjizz's Flow. Dass Punjizz jedoch größere Probleme hat, diesen bzw. sich selbst an diverse Beats anzupassen, ist bereits in einigen Battles der RBA hörbar, trat im VBT jedoch besonders im 64stel-Finale zu Tage.

Battles + Ergebnisse:

RBA:

EoR Liga:

VBT 2015:

  • Vorrunde 1: Gegen Mr. Niki (10:0 Punjizz)
  • Vorrunde 2: Gegen MrSoGehtsRichtig (8:0 für Punjizz)
  • Vorrunde 3: Gegen Novuz (Sieg für Punjizz durch Aufgabe)
  • Zwischenrunde: Freilos!
  • 64stel-Finale: Gegen Leeroy (14:0 für Punjizz)
  • 32stel-Finale: Gegen Aze (Sieg für Aze durch Aufgabe)

SCB 2015:

  • Bonusbattle 9: Gegen JanniX (6:1 für Punjizz)

VBT 2016:

  • 32stel-Finale: Gegen Flexx (8:1 für Punjizz)
  • 16tel-Finale: Gegen Dr. Bensz (13:4 für Punjizz)
  • Achtelfinale: Gegen Brian Diamond (Sieg für Brian Diamond durch Aufgabe)

JCC 2020:

  • Qualifikation: Hans- und Beinbruch (Platz 25)
  • 16tel-Finale: Futuristische Laserflows (30.423 Punkte)
  • Achtelfinale: Caro Cream

Links:

Videos:

Punjizz vs

Punjizz vs. Mr Niki VBT 2015 Vorrunde 1

Punjizz vs

Punjizz vs. MrSoGehtsRichtig VBT 2015 Vorrunde 2 VR2 (Official HD)

Punjizz Vorrunde3 vs

Punjizz Vorrunde3 vs. Novuz (feat Herr Kuchen)

Punjizz vs

Punjizz vs. Leeroy 64stel VBT 2015 64stel-Finale









Trivia:

  • 6 seiner 19 Battles in der RBA gewann er durch Fristverpeilung.
  • Im VBT 2015 teilte er häufig Seitenhiebe an JanniX aus, den er im folgenden Jahr im SCB deutlich besiegen konnte.
  • Punjizz hat guten Kontakt zum Rapper Herr Kuchen, der 2015 einen ähnlichen kleinen Hype erlebte, wie er selbst.
  • Er behauptete 2016, dass er aufgrund seiner Arbeit nur noch mit Maske rappen könnte, reichte jedoch eine Hook für Talf ohne Maske ein
  • Er scheint mittlerweile guten Kontakt zu BlaDesa zu haben.
  • Im VBT verlor er nur dann, wenn er keine Runde eingereicht hat.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.